APULIEN 2019 – mein Reisetagebuch

Apulien Instagram Stories 

Jetzt sind wir schon seit einem Monat wieder in Deutschland und ich habe es heute endlich mal geschafft mein kleines Instagram Story Reisetagebuch aus Apulien hier auf den Blog zustellen.

Wer mir auf Instagram folgt, hat bestimmt schon in den Stories gesehen, dass ich in diesem Jahr jeden Abend eine kleine Zusammenfassung von unserem Tag gepostet habe.

In den Instagram Story Highlights gespeichert unter ITALIA 2019 . Dort gibt übrigens auch einige Videos, die ich hier leider nicht einstellen konnte. 

unser zweites Zuhause

Von unserem zweiten Zuhause in Süditalien habe ich bereits hier berichtet. Auf meinem Blog war ich in den letzten Monaten leider nicht so aktiv, aber das möchte ich jetzt wieder ändern. Und zwar möchte ich hier ganz viel von Italien festhalten, denn mir ist mal wieder bewusst geworden, was es für ein Privileg ist – sich in zwei Ländern zuhause zu fühlen.

Okay, dann seht ihr jetzt hier einen kleinen Zusammenschnitt von unseren 2 Wochen in Apulien.

bella italia

Wie man sieht, haben wir sehr viel Zeit am Strand verbracht. Und das ist auch gut so, denn genau das hatte ich mir in diesem Jahr speziell vorgenommen. Ich wollte keinen Moment am Meer verschenken.

der perfekte Ort für mich

Für mich ist unser zweites Zuhause tatsächlich der perfekte Ort.

Wir wohnen nämlich in einem kleinen ländlichen Dorf oben auf einem Berg und das Meer ist doch so nah. Es gibt für uns also immer eine bunte Mischung aus italienischem Familienbesuch, idyllischem Landleben, Strandurlaub an der Adria, traditionellem Essen und ganz viel DOLCE VITA .

Schaut mal hier #puglialove

In den Instagram Story Highlights sind auch die einzelnen Ortsangaben verlinkt. Ihr könnt also ganz einfach drauf klicken und seht sofort, an welchen schönen Orten wir uns aufgehalten haben.

Das war’s für heute. Ich freue mich, nun endlich etwas mehr Italien auf meinem Blog zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.